Helsana Krankenkasse

Mit rund 1,9 Millionen Versicherungsnehmern gehört die Helsana Krankenkasse zu den größten Krankenversicherern der Schweiz. Ihre Geschichte begann bereits im Jahr 1899, als ihre Vorläuferin in Zürich gegründet wurde. Neben der obligatorischen Krankenversicherung bietet die Helsana noch zahlreiche Zusatzversicherungen an.

Merkmale und Leistungen der Helsana

  • 1,9 Millionen Versicherte
  • 6,5 Milliarden Franken Prämienvolumen
  • 3.300 Mitarbeiter
  • 22 Generalagenturen
  • 20 Verkaufsstellen

In der Schweiz ist die obligatorische Krankenversicherung eine Pflichtversicherung. Jeder Bürger hat die freie Wahl zwischen den unterschiedlichen Krankenkassen. Die Grundbedingung ist lediglich, dass die Krankenkasse im Wohnkanton aktiv ist.

Die Leistungen der Krankenkassen sind gesetzlich festgelegt. Grundlegend ist es daher egal, für welche Krankenkasse man sich entscheidet. Allerdings unterscheiden sich die Krankenkassen bei den Prämien. Ein Krankenkassenvergleich macht schnell offenkundig, ob es eine günstigere Krankenkasse gibt als die, bei der man zurzeit Mitglied ist. Die meisten Krankenkassen bieten auch Tarife mit erweiterten Leistungen an.

Weitere Unterschiede gibt es bei den Zusatzversicherungen. Beim Versicherungsvergleich sind diese zu berücksichtigen, wenn man seinen individuellen Gesundheitsschutz zusammenstellt. Schließlich unterscheiden sich auch die Prämien der Zusatzversicherungen.

Helsana bietet derzeit (2020) folgende Zusatzversicherungen

Die Helsana Krankenkasse bietet diverse Zusatzversicherungen an. Der Versicherungsschutz umfasst folgende Bereiche:

  • Ambulante Behandlung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Stationäre Behandlungen
  • Weitere Versicherungen
  • Zahnversicherung

In jedem Bereich gibt es zahlreiche Leistungspakete, zum Beispiel welche, die hohe Leistungen im Bereich der Prävention bieten oder besonders viel Geld für Sehhilfen, Hörgeräte etc. beisteuern.

Geschichte der Helsana

Die Geschichte der Helsana reicht zurück bis ins Jahr 1899, als in Zürich die Krankenkasse Helvetia gegründet wurde. 1952 wurde die Krankenkasse Artisana als Verein in Bern gegründet. Diese Information ist wichtig, da die Helsana durch eine Fusion beider Krankenkassen entstanden ist.

Adresse und Kontakt der Helsana Krankenkasse

Helsana AG

Zürichstrasse 130

Beim Bahnhof Stettbach

8600 Dübendorf

Tel.: +41 58 340 11 11

Fax: +41 58 340 01 11

Web: https://www.helsana.ch/

E-Mail: Kontaktformulare für diverse Anliegen auf der Website.

Anbei finden Sie die grössten Krankenkassenanbieter in der Schweiz: